Drucken

Portraitmalerei

Geschrieben von Fachschaft Kunst. Veröffentlicht in Kunst - Neuigkeiten

IMG 7941

Schüler-/Innen des Hildegardis- & Carl-von-Linde-Gymnasium zeigen ihre Arbeiten

05.07. - 31.08.2018

Raiffeisenbank, Bahnhofstr. 20, Kempten

    

Drucken

Bayernweit Erste!

Geschrieben von Fachschaft Kunst. Veröffentlicht in Kunst - Neuigkeiten

dsc 0118

Die Fachschaft Kunst gratuliert Lola Josko (9b) zum bayernweit ersten Platz (Altersgruppe 7. bis 9. Klasse) des diesjährigen Wettbewerbs "jugend creativ" der Volks- und Raiffeisenbanken zum Thema "Erfindungen verändern unser Leben".

Drucken

64. Europäischer Wettbewerb

Geschrieben von Fachschaft Kunst. Veröffentlicht in Kunst - Neuigkeiten

Beim 64. Europäischen Wettbewerb nahmen über 85.000 Schülerinnen und Schüler teil. Unter dem Motto „In Vielfalt geeint – Europa zwischen Tradition und Moderne“ gingen sie in Europas reichen Kulturschatz auf Spurensuche.

eu-bild

Drucken

Auch auf Bundesebene Platz 1

Geschrieben von Fachschaft Kunst. Veröffentlicht in Kunst - Neuigkeiten

Nachdem Lola Josko (9b) beim "jugend creativ"-Wettbewerb mit ihrer Zeichnung "Büchermädchen" bereits bayernweit den ersten Platz erreichte, wurde sie nun auch auf Bundesebene mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Wir freuen uns außerordentlich mit ihr über diese Anerkennung!

dsc 0124

Kommentar der Jury:

Drucken

NEVER ENOUGH

Geschrieben von Fachschaft Kunst. Veröffentlicht in Kunst - Neuigkeiten

Die Klasse 9c in der MEWO Kunsthalle am 25.07.2017 (2. Wandertag)

mewo17

Monika Sprüth gründete 1998 zusammen mit Philomene Magers die Galerie "Sprüth Magers". Mit Niederlassungen in Berlin, London und Los Angeles zählt "Sprüth Magers" zu einer der führenden Galerien zeitgenössischer Kunst.

Drucken

Energie - Mensch

Geschrieben von Fachschaft Kunst. Veröffentlicht in Kunst - Neuigkeiten

Eine Ausstellung mit Schülerarbeiten der Q11 des Hildegardis-Gymnasiums und des Carl-von-Linde-Gymnasiums

Bei der Vernissage am Donnerstag, den 6. Juli 2017, begrüßten Thomas Kiechle (Oberbürgermeister der Stadt Kempten), Michael Lucke (Geschäftsführer Allgäuer Überlandwerk GmbH) und Frau Klare (AÜW) die anwesenden Künstler und Gäste sowie die beiden Schulleiter, Herrn Wenninger und Herrn Brücklmayr.
Die Ausstellung ist noch bis 21. Juli in der Stadtsäge zu sehen.

auewww