Drucken

NEVER ENOUGH

Geschrieben von Fachschaft Kunst. Veröffentlicht in Kunst - Neuigkeiten

Die Klasse 9c in der MEWO Kunsthalle am 25.07.2017 (2. Wandertag)

mewo17

Monika Sprüth gründete 1998 zusammen mit Philomene Magers die Galerie "Sprüth Magers". Mit Niederlassungen in Berlin, London und Los Angeles zählt "Sprüth Magers" zu einer der führenden Galerien zeitgenössischer Kunst.

Drucken

Energie - Mensch

Geschrieben von Fachschaft Kunst. Veröffentlicht in Kunst - Neuigkeiten

Eine Ausstellung mit Schülerarbeiten der Q11 des Hildegardis-Gymnasiums und des Carl-von-Linde-Gymnasiums

Bei der Vernissage am Donnerstag, den 6. Juli 2017, begrüßten Thomas Kiechle (Oberbürgermeister der Stadt Kempten), Michael Lucke (Geschäftsführer Allgäuer Überlandwerk GmbH) und Frau Klare (AÜW) die anwesenden Künstler und Gäste sowie die beiden Schulleiter, Herrn Wenninger und Herrn Brücklmayr.
Die Ausstellung ist noch bis 21. Juli in der Stadtsäge zu sehen.

auewww

 

Drucken

Holz | über | Kopf

Geschrieben von Fachschaft Kunst. Veröffentlicht in Kunst - Neuigkeiten

Schulinterner Fotowettbewerb 2016/17
holzberkopf
Holz ist ein wunderbares Material. Im Werden, Sein und Vergehen. Holz ist Leben. Geppetto als Vater von Pinocchio, der nette Mario als Marionette und Meister Eder als Schreinermeister. Holz ist Tod. Feuersbrunst und Waldsterben, oh Tannenbaum, oh Tannenbaum. Man sieht vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr!

Drucken

64. Europäischer Wettbewerb

Geschrieben von Fachschaft Kunst. Veröffentlicht in Kunst - Neuigkeiten

Beim 64. Europäischen Wettbewerb nahmen über 85.000 Schülerinnen und Schüler teil. Unter dem Motto „In Vielfalt geeint – Europa zwischen Tradition und Moderne“ gingen sie in Europas reichen Kulturschatz auf Spurensuche.

eu-bild

Drucken

Kunstexkursion nach München

Geschrieben von Fachschaft Kunst. Veröffentlicht in Kunst - Neuigkeiten

7
Drei Kunstkurse der Jahrgangsstufe Q11 waren mit ihren beiden Kursleitern Herrn Schuh und Herrn Feigl am 16.2.2016 in München, um vor den originalen Ausstellungsobjekten dreier Museen ihre Kenntnisse zu vertiefen.