Drucken

„Plant for the Planet“ – Auftakt am Hildegardis-Gymnasium

Geschrieben von Matthias Klaubert. Veröffentlicht in Klima- und Umweltschutz

Am 18. Juli 2017 fand am Hildegardis-Gymnasium die Auftakverantalstung zum Projekt "Schüler pflanzen Bäume für eine bessere Welt" statt, zu der die Stadt Kempten Schulen aus Kempten eingeladen hat. Im Rahmen der Veranstaltung stellten die Klimabotschafterinnen Claudia Denniffel und Johanna Volkert die Klimaschutzaktivitäten des Hildegardis-Gymnasiums den anwesenden Gästen vor. Abschließend pflanzten Oberbürgermeister Thomas Kiechle, Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller, Schulleiter Markus Wenninger und Schüler symbolisch ein Walnussbaum, dem in den nächsten Jahren noch viele weitere Bäume durch Kemptener Schulen folgen sollen.


Das Allgäu-TV berichtete über die Veranstaltung mit einem informativen Beitrag, der über folgenden Link erreichbar ist: https://www.youtube.com/watch?v=fAmoveoEtCM

Los geht es ab Minute 14.

Collage Projektauftakt