Drucken

Stadtradeln 2018 –größtes Team und höchste Gesamtkilometerzahl

Geschrieben von der AG-Klimaschule. Veröffentlicht in Klima- und Umweltschutz

In 21 Tagen um die Welt – unter diesem Motto startete das Hildegardis-Gymnasium in den dreiwöchigen Radwettbewerb vom 27. Juni bis 17. Juli 2018 und setzte sich damit nicht weniger zum Ziel, als die Erde einmal zu umrunden.

Grupenfoto Zuschnitt

Am Ende staunten die 472 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeiter über den Gesamtkilometerstand: 46745 Kilometer. Damit konnte das hervorragende Ergebnis aus dem letzten Jahr nochmals um mehr als 10000 km gesteigert werden.

„Die hohe Teilnehmerzahl und das Gesamtergebnis ist für uns eine schöne Bestätigung, dass wir die Köpfe der Schülerinnen und Schüler erreichen und sie motivieren können, sich klimafreundlich fortzubewegen. Ich bin wirklich stolz auf die tolle Leistung der Schülerinnen und Schüler“, freut sich Schulleiter Markus Wenninger.

Radständer voll