Bundeswettbewerb für Fremdsprachen 2018

Geschrieben von Begabtenförderung.

ANMELDESCHLUSS 6. OKTOBER 2017

Bild Join in

 Bild Anmeldebutton

In der Welt zu Hause! Die Teilnehmer des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen sind selten sprachlos und finden auch an den exotischsten Orten die richtigen Worte.

Am SOLO-Wettbewerb 2018 kannst Du, sofern Du in der 8. – 10. Jahrgangsstufe bist, in ENGLISCH, FRANZÖSISCH, ITALIENISCH, SPANISCH, RUSSISCH oder LATEIN mitmachen.

Herzlich Willkommen am Hilde!

Wir begrüßen sehr herzlich unsere 161 neuen Fünftklässler
und wünschen allen Schülerinnen und Schülern des
Hildegardis-Gymnasiums ein erfolgreiches neues Schuljahr!

neue-fuenfte-2017

Merken

Merken

Merken

Deckel gegen Polio - Ziel erreicht!

Geschrieben von Fachschaft Chemie.

IMG 4321 Klein

Liebe Schulgemeinschaft, wir sind sehr stolz darauf, unser Projektziel für dieses Schuljahr erreicht zu haben und eine Bigbag komplett mit Deckeln gefüllt zu haben. Und das haben wir nur gemeinsam durch eure fantastische Hilfe geschafft! Tütenweise habt ihr die Deckel bei uns abgegeben und habt so über 150 Impfdosen für Kinder in Poliogebieten finanziert.

Veröffentlichung des Hilde-Klimaschutzplans

Geschrieben von der AG-Klimaschule.

Blue marbel weißer hintergrundGanze eineinhalb Jahre hat es gedauert - jetzt ist der Hilde-Klimaschutzplan fertig. Er zeigt, wie das Hildegardis-Gymnasium bis 2026 klimaneutral werden möchte und wie die Schülerinnen und Schüler auf diesem Weg eingebunden werden sollen. Mit diesen Zielen möchte das Hildegardis-Gymnasium einen messbaren Beitrag zum Klimaschutz leisten und die Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehkräfte für dieses wichtige Zukunftsthema sensibilisieren.

Seifenkistenrenne bei Firma Liebherr

Geschrieben von Fachschaft Physik.

 

Liebherr-race alle

Seit Anfang März waren 20 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 fleißig am Basteln! Sie schraubten nämlich in zwei Teams jeweils einen Bausatz, der von der Firma Liebherr bereitgestellt wurde, zu einer Seifenkiste zusammen und gestalteten diese individuell aus.

Ludere ut Romani – spielen wie die Römer

Geschrieben von Fachschaft Latein.

DSCN6645klein

Am vorletzten Schultag fand der lang erwartete Römertag der Lateinlernenden der 6. Klassen mit verschiedenen Aktionen statt.

Zunächst konnten in einem Quiz alle „Lateiner“ ihr Wissen über die Antike unter Beweis stellen.

Z. B.: Woher kommt der Name „Kolosseum“? Antwort: Von einer riesigen, etwa 35 m hohen Kolossalstatue aus Bronze, die Kaiser Nero darstellte.

NEVER ENOUGH

Geschrieben von Fachschaft Kunst.

Die Klasse 9c in der MEWO Kunsthalle am 25.07.2017 (2. Wandertag)

mewo17

Monika Sprüth gründete 1998 zusammen mit Philomene Magers die Galerie "Sprüth Magers". Mit Niederlassungen in Berlin, London und Los Angeles zählt "Sprüth Magers" zu einer der führenden Galerien zeitgenössischer Kunst.