Besuch in Quiberon / Carnac 2017

Foto Quiberon Strandsurfenf klein

Am Montag, dem 24. April, trafen sich die 22 Schülerinnen und Schüler des Hildegardis-Gymnasiums, die im Dezember bereits Austauschpartner aus Quiberon und Carnac aufgenommen hatten, spätabends voller Erwartung, um in Begleitung ihrer Lehrkräfte Johanna Hodel-Fischer und Elke Zapf ihren Gegenbesuch in der Bretagne anzutreten.

Weiterlesen

Drucken

Französisch-Austausch

Austauschprogramme am HILDE

Das HILDE unterhält seit 1994 einen intensiven Schüleraustausch mit Schulen der Partnerstadt Quiberon, seit 2012 auch mit einem Collège der Nachbargemeinde Carnac. Meist zu Beginn des Schuljahres reisen Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe nach Frankreich, wo sie in Familien untergebracht sind, am Unterricht und an Ausflügen teilnehmen. Im Frühjahr findet der Gegenbesuch der französischen Schülerinnen und Schüler statt. Diese Erfahrungen tragen deutlich zur Motivationssteigerung bei und fördern die Lust am Erlernen der Fremdsprache.

Zudem konnte die Fachschaft Kontakte zum Lycée Lucie Aubrac in Bollène, in der Nähe von Avignon, knüpfen.



Blick vom Tour Eiffel

Drucken

Austausch mit Bollène 2015

Schüleraustausch mit Bollène
Unser Besuch in Südfrankreich vom 15. bis 22.09.2015

Mit 30 Schülern und zwei Lehrern startete die 10-stündige Fahrt mit unserem Busfahrer und neugewonnenem Freund Joe nach Bollène. In Annecy machten wir Mittagspause und durften in kleinen Gruppen die Stadt, auch „Venedig der Alpen“ genannt, erkunden. Als wir in Bollène ankamen, wurden wir herzlich von unseren Austauschpartnern mit provenzalischen Gebäck und Getränken empfangen.
bollene foto 1 14622119500

Weiterlesen

Drucken

Austausch mit Quiberon/Carnac 2016/2017

2000px-Wappen Kempten.svg     Blason quiberon.svgBei Sonnenschein, aber kühlen Temperaturen warteten 23 Schüler und Schülerinnen des Hildegardis-Gymnasiums am Donnerstag, dem 8. Dezember aufgeregt auf ihre französischen Austauschpartner, die sie zum Teil noch nicht einmal per Mail kannten. Mithilfe der Lehrkräfte aus Quiberon (Françoise Lambert und Brigitte Caprera) und Kempten (Johanna Hodel-Fischer und Elke Zapf) fanden sich die Jugendlichen schnell.

Weiterlesen

Drucken

Gegenbesuch der Franzosen im Allgäu 2015

Im Dezember durften wir dann unsere französischen Freunde im Allgäu begrüßen. Neben den zahlreichen Ausflügen wie etwa zum Schloss Neuschwanstein oder ins Deutsche Museum nach München, hatten die Jungen und Mädchen aus Bollène sowie ihre Lehrerinnen  auch Gelegenheit, den Alltag an unserer Schule und in den Gastfamilien kennenzulernen. Ein Bummel über den Kemptener Weihnachtsmarkt durfte natürlich nicht fehlen.
gegenbesuch foto 3 14622120880

Weiterlesen

Drucken

Austausch mit Quiberon / Carnac 2014 / 2015

foto quiberon-2
Montagabend, 16. März 2015: 22:00 Uhr – Abfahrt vom TVK-Parkplatz aus nach Quiberon in der südlichen Bretagne. Diesmal an Bord des „Luxusliners“ der Firma Haslach: 24 Schülerinnen des Hildegardis-Gymnasiums, das seit mehreren Jahren den Schüleraustausch zwischen den Partnerstädten aufrechterhält.

 Wie bereits vor zwei Jahren waren unsere Schülerinnen in zwei Gruppen zu je zwölf Leuten aufgeteilt; die einen fanden ihre binômes im Collège St. Michel in Carnac, die anderen ihre im Collège St. Anne in Quiberon. Beide Schulen sind deutlich kleiner als die unsrige und nur im Zusammenspiel gelingt es, ausreichend Austauschpartner und Austauschpartnerinnen für unsere Schüler zu finden. Carnac, das für seine menhirs bekannt ist, liegt gewissermaßen noch auf dem Festland, während Quiberon an der äußersten Spitze der Halbinsel zu finden ist. Beide Städtchen befinden sich jedoch am Meer, was für uns Allgäuer immer ein aufregender Tapetenwechsel ist.

Weiterlesen

Drucken

  • 1
  • 2