DELF 2021

2021 Foto klein Lara Andelina querLogo DELF

Lara Schaffarczik und Andelina Matic (beide 10a) dürfen sich am Schuljahresende noch über einen schönen Erfolg freuen: Sie haben sich den schriftlichen und mündlichen Prüfungen zum DELF (Diplôme d´Etudes en langue française, B1) gestellt und halten nun schon ihre Attestations de réussite in Händen - sie haben souverän bestanden! Lara und Andelina bearbeiteten am Samstag, 17.07., die zentral vom französischen Ministère de l´éducation nationale gestellten schriftlichen Aufgaben im Hör- und Leseverstehen sowie in der Textproduktion. Am Montag, 19.07. stellten sie in einer dreiteiligen Prüfung auch ihre mündlichen Fähigkeiten unter Beweis.

Weiterlesen

Drucken

Deutsch-Französischer Tag II: Die Politik

Ein Bericht von Hannah Riedisser, Q12

Der 22. Januar: Ein bedeutender Tag für DeuOFAJ Treffen Roth kleintschland und Frankreich, an dem wir auf die Unterzeichnung des Elysée-Vertrags vor 58 Jahren zurückblicken. In diesem wurde die Freundschaft zwischen den beiden Ländern besiegelt, die sich zuvor jahrelang bekämpft und Kriege miteinander geführt hatten. Diese Feindschaft wurde somit beendet und stattdessen eine wunderbare Freundschaft aufgebaut. Seit dem Jahr 2003 wird der 22. Januar als Deutsch-Französischer Tag zelebriert, an dem sich die Länder erneut ihre gegenseitige Loyalität und Freundschaft versichern.

Michael Roth, MdB und Staatsminister im Auswärtigen Amt im Zoom-Meeting des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) mit deutschen und französischen Schülerinnen und Schülern - darunter auch der Französisch-Kurs unserer Q12!

Weiterlesen

Drucken

Concours de lecture - Vorlesewettbewerb 2021

Lisa Keller kleinAm 12.07.2021 fand in der zweiten Stunde im Theatersaal des Hilde der französische Vorlesewettbewerb statt, an dem sich jeweils zwei KlassensiegerInnen der Lerngruppen 7ae (Frau Schlumberger), 7bd (Frau Zapf) und 7ce (Frau Haas) im spontanen Vorlesen eines unbekannten Textes messen ließen. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer hatte bereits während der Phase des Distanzunterrichts ein Video bzw. Audio erstellt, auf dem ein bekannter Lektionstext möglichst authentisch, lebendig und natürlich in korrekter französischer Aussprache vorgetragen wurde. Die Bewertung dieser im Vorfeld erstellten Dokumente entschied zusammen mit der am Wettbewerbstag selbst gezeigten Leistung über den Erfolg der TeilnehmerInnen. Alle sechs SchülerInnen lasen höchst engagiert und souverän, am Ende standen jedoch drei davon auf dem Siegertreppchen:

Lisa Keller (7c) erreichte den 1., Salma Jaouad (7b) den 2. und Luis Haag (7a)  den 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen

Drucken

DELF 2020 - Félicitations!

 20200724 085536 kleinFabio klein

 

 

 

 

 

Frieda Born (10a), Isabel von Rützen (10a), Nina Neugefind (Q11), Emilia Bauer (10d), Hannah Appelt (10b) und Fabio Albanese (10a) legten noch kurz vor den Sommerferien, am Samstag (!), den 18. Juli 2020, ihre schon seit März überfällige, durch Corona immer wieder verhinderte, DELF-Prüfung ab. Sie erwarben damit ein international anerkanntes Sprachdiplom, das vom französischen Kulturministerium weltweit organisiert und verliehen wird.

Weiterlesen

Drucken