DELF 2018

 DSCI0840 klein

 

  Delf-Scolaire-CMJN

 

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen DELF-Prüfung!

Jedes Jahr bietet das Institut Français München die Teilnahme an der etwa zweistündigen und durchaus  anspruchsvollen Französisch-Prüfung "Diplôme d´études en langue française" an. Dabei werden die vier Kompetenzbereiche Hörverstehen, Leseverstehen, Textproduktion und mündliche Ausdrucksfähigkeit abgeprüft.

Im April 2018 haben sich gleich 12 eifrige Schülerinnen und ein eifriger Schüler der 10. Jahrgangsstufe in einigen Nachmittagstreffen auf die DELF-Prüfung des Niveaus B1 vorbereitet - und souverän bestanden. Bei Bewerbungen für Praktika, einen Studienplatz, ein Stipendium oder eine Arbeitsstelle haben sie ein über den Unterricht hinausgehendes Engagement im Bereich der Fremdsprachen unter Beweis gestellt und damit einen Pluspunkt gegenüber anderen Bewerbern. Mit über 90 von 100 erreichbaren Punkten hat in diesem Jahr Nadine Natter, Klasse 10e, am besten abgeschnitten. Auch zwei Schülerinnen, die in diesem Jahr keinen Französischunterricht mehr belegen, haben sich in Eigeninitiative so intensiv vorbereitet, dass sie keine Probleme hatten, die gestellten Aufgaben zu bewältigen.

Félicitations!

Simone Brack und Marieke Büschl

Drucken