Besuch bei den Profis des BR

DSCN7691 - Kopieklein

Am 17. Oktober 2017 besuchten die zwei P-Seminare „Römischer Tag“ (Q 11) von Herrn Braun und „Mathe-Lernvideos“ (Q 12) von Herrn Böglmüller den Berufsorientierungstag des Bayerischen Rundfunks in München. Das Programm begann mit einem Überblick über die berufliche Vielfalt des BR, anschließend begeisterten uns die munteren „Frühaufdreher“, die mit viel Esprit und Witz unsere Fragen beantworteten.

Ein Höhepunkt war eine Führung durch das Funkhaus mit einem exklusiven Besuch des Studios von „Puls“ und einer souveränen Live-Moderation. Das andere P-Seminar traf im Aufnahmestudio von Bayern 1 den bekannten Moderator Stefan Lehmann, der sich spontan zu einem Selfie überreden ließ.

Nach der Mittagspause mit leckerer Pizza nahmen wir an einem Workshop zum Thema „Moderation“ teil. Dabei erhielten wir hilfreiche Tipps für künftige Präsentationen, mussten uns aber praktisch völlig verausgaben. Am Ende stellten uns Azubis ihre Tätigkeit beim BR vor.

Fazit: Der Tag war lehrreich und spannend, auch wenn wir so manche wichtige Unterrichtsstunde versäumt haben.

Cora Grimminger und Lea Locher, Q 11

20171017 121545 preview - Kopie

DSCN7688 - Kopieklein

Drucken