Stimmungsvolles Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert 2022

Für viele Schülerinnen und Schüler war es nach der Corona-Pause das erste Schulkonzert überhaupt, das sie mitgestalten durften. Groß war deshalb die Vorfreude und die Aufregung. Doch schon mit der ersten Darbietung des Abends, bei dem das Unterstufenorchester gemeinsam mit dem Unterstufenchor die Zuhörer musikalisch aufforderten „Macht euch bereit“, legte sich eine friedliche Stimmung über die vollbesetzte St.-Mang Kirche.

Nach eindrucksvollen Auftritten der Bigband, des Orchesters der Mittel- und Oberstufe, des Bläserensembles und des Großen Chores erinnerte die Fünftklässlerin Laura Bauer mit ihrer Geige an die eigentlich stille Zeit. Mit Händels Melodie von Tochter Zion schritt sie durch den Kirchenraum, sammelte immer mehr Begleitstimmen ein bis schließlich die Chöre aus verschiedenen Richtungen und zuletzt sogar alle Konzertbesucher in das Schlussstück einfielen: „Ja er kommt, der Friedensfürst“. Mit stehenden Ovationen würdigte das Publikum die Leistung aller Musikerinnen und Musiker.

Drucken