Musik - Probenphasen

Jährlich finden Probentage für die beiden Orchester, den Großen Chor und die Hilde Bigband außerhalb der Schule statt. Neben intensiver Probenarbeit steht das Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund.
Die Probentage im Schuljahr 2016/2017 finden vom 13.02.2017 - 15.02.2017 für den Großen Chor, das Oberstufenorchester und die Bigband satt. 

  

"Time to make some music!"

Geschrieben von Fachschaft Musik; Fotos: Tobias Hertle

Chor 04 1

Mit dem Song "Anything is possible" wird der Große Chor seinen Block beim Frühjahrskonzert am 03.04.2014 eröffnen. Dass tatsächlich wieder tolle Beiträge zu erwarten sind, war bereits bei den Probentagen des Großen Chores, des Unterstufenorchesters und der Bigband erkennbar.

Sehr konzentrierte Proben brachten einen beachtlichen musikalischen Fortschritt und die Schüler wuchsen  auch beim Spielen, beim Tanzen und beim Sport zu homogenen Gruppen zusammen. Ein herzliches Dankeschön gilt den begleitenden Lehrkräften Frau Helmdach, Frau Vilniskis und Herrn Beucker, allen Schülern, die sehr zielstrebig das Projekt "Frühjahrskonzert" in Angriff nahmen und natürlich Frau Jäkle und Andreas Hollerbach, die die Probenarbeit mit großem Engagement unterstützt haben.

Es war eine tolle Zeit und wir freuen uns, bald die Vorhänge für die Aufführung zu öffnen: "You've seen a lot, but wait, there's more!"

Hans Fehre, Elisabeth Dörr und Dominik Lidl

 

Die ersten Bilder von Tobias Hertle, weitere Bilder sind demnächst vor den Musiksälen ausgehängt.

Chor 02

Chor 01

Chor 05

Chor 03

 

Gruppenbild: Anna Fäustle

1908994 595769733839149 492816476 o

 

 

 

y38iyEtXDnMMUBUgR-sPQFJsF vZXNnDlw2snpNUZGQ

Vom 18. bis 20. Februar 2013 probten rund 150 Musiker des Großen Chores und der beiden Orchester im Haus "Zauberberg" in Pfronten für das bevorstehende Frühjahrskonzert. Trotz vieler intensiver Übungseinheiten kam der Spaß nicht zu kurz: Asaye! Wir bedanken uns sehr herzlich bei Frau Thum, Herrn Beucker und Herrn Fehre für die großartige Unterstützung in allen Bereichen, Andreas Hollerbach für die Begleitung am Klavier sowie bei Tobias Hertle und Anja Probst für die gelungenen Fotos.

Bilder von Tobias Hertle

XhX0aiuZ4XZ YSWa 9GwJP0NiFdGk3a6Qsq5GeiTmQUhJDxigP6bc1ZZRQptauQxp4ghA62jekyM9It0W7bNiM

1FyWrbpasU5xw45Gx6nErHlCItrJbi0bOiymykXnjhM

27ndXnMVCM0g2yGoyWtXwbyR975k00GR0221lzzFj6s

B-IiPN7x9CaAyLEg6hKSfKzXySThdqGn4uRmZmplxm4

b5lB0aRzmOWu6XNdoB7ldcEORrszRI6b9zNFG6vZJgQ

DOJ2b-2engzC6ab97aQfty1 4I8RWLzaUyQl5U-w nE

gziBcoRpqpMP03pbSxTkswGw9lhpw4o-Zubym7unm-A

 6Mh0pJzxa4wZfA6rt jjpoH Ex5XoIYBCpPyweD2yo

6dEETUKWT85Bek -GuCMpYL70cV0uqukPo5iiPvU4Bs

pkJpDsXZvFvdfWyOdIaWCcdn9atpJsvjmezGb12Dd4c

vrPKHVk8Zf--UlI42OCK1LGx-Y2x-jOPnKnBvr4U4Kc




Drucken