Hilde-Klima-Adventskalender

Adventskalender

Am Dienstag geht es los. Der Hilde-Klima-Adventskalender öffent für euch sein erstes Türchen. Wirf deine Antwort in die Losbox am Haupteingang und vergiss deinen Namen und deine Klasse nicht. Jeden Tag werden im Advent unter den richtigen Antworten drei Schokoladen verlost.

Eine schöne Adventszeit und viel Spaß wünscht eucht eure Klimaschule.

Drucken

Für dich – für uns – für unsere Erde

Unter diesem Leitgedanken steht die seit September 2020 laufende Plakatkampagne, die vom Projektteam Klimaschule entwickelt und designed wurde. Mit einer klaren Symbolsprache, sprachlichen Raffinessen und übersichtlichen Texten soll den Schülerinnen und Schülern, aber auch neuen Lehrkräften, Eltern und Gästen, die wichtigsten Erfolge und Klimaschutzprojekte der Klimaschule näher gebracht werden.

Kollage Plakate Homepage

Weiterlesen

Drucken

Auszeichnung zum Bayerischen Klimameister 2020

Foto Bay. KLimameister 2020 klein

Beim Schulwettbewerb des Bayerischen Umweltministeriums „Klimameister 2020“ belegt das Hildegardis-Gymnasium den ersten Platz für die Ausrichtung des Klimadinners im Rahmen des Schulentwicklungsprojekts Klimaschule.  Das Preisgeld in Höhe von 5000 Euro wird für die weitere Klimaschutzarbeit am Hildegardis-Gymnasium eingesetzt werden. Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung des Umweltministeriums.

Drucken

Moorschutz ist Klimaschutz!

 Bei traumhaftem Wetter packten die jungen KlimabotschafterInnen des Hildegardis-Gymnasiums tatkräftig bei einer Aktion zur Moorrenaturierung im Werdensteiner Moos an. Mit Astscheren, Handsägen und Arbeitshandschuhen ausgestattet, befreiten sie unter Anleitung des Bund Naturschutz im Werdensteiner Moos ein Stück Moor von starker Verbuschung. „Mit der Entbuschung verhelfen wir dem Moor zur Regeneration und können so auch für die CO2-Bilanz unserer Schule einen Beitrag leisten“ ergänzt Zoe Moll, Specherin der KlimaboschafterInnen am Hildegardis-Gymnasium. Damit wurde der Grundstein für eine Kooperation mit dem Bund Naturschutz und den Bayerischen Staatsforsten (BaySF) gelegt.

Moorschutz

Weiterlesen

Drucken

Beschluss des Klimaschutzplans 2.0

Am 28. September 2020 wurde in der Lehrerkonferenz der neue Klimaschutzplan 2.0 des Hildegardis-Gymnasiums durch das Projektteam Klimaschule vorgestellt. Der Plan umfasst aktuell 162 Maßnahmen, von denen bereits mehr als 80 % vollständig umgesetzt worden sind oder sich bereits in der Umsetzung befinden.

bersicht Klimaschutzmaßnahmen Hilde mit Legende

Weiterlesen

Drucken

In 21 Tagen um die Welt

radln

Auch in diesem besonderen Schuljahr fuhren die Mitglieder unserer Schulfamilie wieder eine beachtliche Gesamtstrecke im Rahmen des Kemptener Stadtradelns. In den drei Wochen des Wertungszeitraums ergab sich eine Gesamtstrecke von 42.759 km. Das entspricht einer kompletten Erdumrundung. Die Preise und Urkunden für die fleißigsten Klassen und die besten Einzelfahrer werden zu Beginn des kommenden Schuljahres überreicht.

Die jeweiligen TOP 3 waren:

Klassen: 1. Platz: Klasse 7c (2907 km)   2. Platz: Klasse 5b (1573 km)   3. Platz: Klasse 9b (1541 km)

Schülerinnen: 1. Amelie Hörner (Klasse 9b - 511 km)   2. Michelle Grath (5b - 356 km)   3. Johanna Jahreiß (5b - 346 km) und Mona Herb (7b - 346 km)

Schüler: 1. Emanuel und Elias Hartmann (Klassen 5d/7c - jeweils 640 km)   3. Nils Wenninger (7c - 570 km)

Eltern: 1. Armin Jahreiß (1108 km)   2. Anton Krautmann (1096 km)   3. Christian Hörner (768 km)

Lehrkräfte: 1. Martin Wördehoff (732 km)   2. Matthias Klaubert (619 km)   3. Robert Bartels (486 km)

 

 

Drucken