Auszeichnung zum Bayerischen Klimameister 2020

Foto Bay. KLimameister 2020 klein

Beim Schulwettbewerb des Bayerischen Umweltministeriums „Klimameister 2020“ belegt das Hildegardis-Gymnasium den ersten Platz für die Ausrichtung des Klimadinners im Rahmen des Schulentwicklungsprojekts Klimaschule.  Das Preisgeld in Höhe von 5000 Euro wird für die weitere Klimaschutzarbeit am Hildegardis-Gymnasium eingesetzt werden. Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung des Umweltministeriums.

Drucken