Kaffee und Kuchen in der Wärmestube

Wärmestube 2018 19

Im Rahmen eines Projektes im Fach Sozialpraktische Grundbildung veranstalteten wir, die Klasse 10b am 15.7.2019 ein Buffet in der Wärmestube Kempten. Nach der Ankunft und der herzlichen Begrüßung in der Wärmestube machten wir uns daran, zahlreiche Speisen wie Pizzaschnecken, Obstspieße, Kuchen, Waffeln und vielfältige alkoholfreie Cocktails vorzubereiten. Nachdem alle Gäste mit Essen versorgt waren, ließen wir sie aktiv an unserem selbsterstellten Quiz mithilfe von Farbkärtchen teilhaben. Abschließend kann man sagen, dass es ein sehr erfolgreiches Projekt war, aus dem beide Seiten viel mitnehmen konnten.

Lola J., Julia St., Franziska J.

Drucken

Sozialpraktikum 2019

Wer am Hilde den sozialwissenschaftlichen Zweig wählt, entscheidet sich damit auch für das Sozialpraktikum zwischen der 8. und 10. Jahrgangsstufe. Es dauert insgesamt 15 Tage á sechs Stunden, also 90 Stunden. Fünf Tage davon finden als Blockpraktikum in der 9. Jahrgangsstufe statt, dieses Jahr vom 18. bis 22. Februar 2019.

Insgesamt 44 Schüler/innen lernten den Arbeitsalltag in sozialen bzw. pädagogischen Einrichtungen kennen und konnten erste Einblicke in die Tätigkeitsfelder sozialer Berufe gewinnen. Die Schüler/innen mussten dazu selbstständig Kontakt zu einer Praktikumsstelle aufnehmen und Art und Umfang des Sozialpraktikums vereinbaren.

Ein herzlicher Dank gilt allen Einrichtungen und Institutionen, die unsere Schüler/innen bei dieser ersten Berufsorientierung unterstützt haben!

Drucken

Gipfeltreffen der 10cs zur EU

Fiedererpasshütte 02Zum Abschluss des sozialwissenschaftlichen Zweigs wanderte die Klasse 10c am 11. Juli 2018 zusammen mit Frau Glaser und Frau Lechleiter auf die Fiederepasshütte. Nach einem langen und anstrengenden Anstieg wurde im Rahmen eines Planspiels ein EU-Gipfeltreffen simuliert, bei welchem die europäischen Länder unter der Leitung eines EU-Ratspräsidenten Lösungsmöglichkeiten in Hinblick auf die Asyl- und Flüchtlingspolitik der EU diskutierten.

Drucken

Ukraine in der EU? Flüchtlingsunterkünfte in Wiggensbach?

Regionet 2018 19 Moosbach

Zum Abschluss des sozialwissenschaftlichen Zweiges nahmen die 10bs und 10d im Juli 2018/19 an den dreitägigen Planspielen Regionet (10bs) und Euronet (10d) im Haus AllgäuWeite in Moosbach teil. Es gab umfangreiche Vorträge zu kontroversen Themen wie der Unterbringung von Geflüchteten in Allgäuer Gemeinden (10b) oder zum möglichen EU Beitritt der Ukraine (10d). Auf dieser Basis debattierten die Schülerinnen und Schüler in zugelosten Rollen teils hitzig das Für und Wider und mussten am Ende auch über Lösungen abstimmen. Die mitunter sehr komplexen politischen Themen wurden so anschaulich und greifbar.

Drucken

Klares Ergebnis der Juniorwahl 2018 am Hilde

Die Juniorwahl 2018 am Hilde fand in der Woche vor der Wahl zum bayerischen Landtag statt. Insgesamt 452 Erststimmen (für den Direktkandidaten) wurden abgegeben sowie  913 Erst- und Zweitstimmen. In Bayern werden für das Parteienergebnis Erst- und Zweitstimmen zusammengezählt. Das Ergebnis weicht wie das landesweite Ergebnis der Juniorwahl 2018 deutlich vom vorläufigen offiziellen amtliichen Endergebnis für Bayern ab.

Erststimmen:

Hilde Juniorwahl Bayern 2018 Erststimmen

 

 Erst- und Zweitstimmen:

 Hilde Juniorwahl Bayern 2018 Erst- und Zweitstimmen

 

 

Drucken

Theater hautnah im Klassenzimmer

chica chica

 

Premiere am Hilde: Statt dass die Klasse ins Theater geht, kommt das Theater in die Klasse. Mit Maarten Bakkers Stück „Chica chica“ kamen Erika Čeh und Corinne Steudler vom Theater in Kempten am 26. Juni 2018 ins Klassenzimmer der 8c. Nicht aus der sicheren Distanz des Zuschauerraums, sondern im unmittelbaren Kontakt mit den energiegeladenen Schauspielerinnen erlebten die Schülerinnen und Schüler die Geschichte der Freundschaft von Tess und Imra:

Weiterlesen

Drucken