Einwandern in die USA?

Bericht über den Vortrag von Juan Carlos Pámanes zur Einwanderung sogenanter "Latinos" in die USA

k Inmigración EEUU Marsch zur Grenze  

k tren de las moscas

Am Mittwoch den 19.12.2018 hatten wir, der Spanisch-Kurs von Herrn Beucker, das Glück, einen Vortrag über die Situation der mittelamerikanischen Migranten in Mexiko zu hören, die in die USA einwandern möchten. Juan Carlos Pámanes, ein mexikanischer Freund von Herrn Beucker, hat sich extra für uns intensiv mit dem Thema beschäftigt und uns somit alles Wichtige dazu erklären können. Herr Pámanes lebte selbst für vier Jahre in Deutschland, ist jedoch 2014 wieder in sein Heimatland zurückgekehrt und besucht viermal im Jahr seine Frau und seinen Sohn, die in Marktoberdorf wohnen.

Weiterlesen

Drucken

Studienfahrt Barcelona 2018

Ein Trip in die heißeste Stadt Spaniens – Barcelona

01 k Parque de la Ciutadella

Am 9. Juli, am Montagmorgen und fast pünktlich, machten wir 28 uns auf den Weg nach München, um dort unseren Flieger zu erwischen, der uns in das spanische Urlaubsparadies, die katalonische Stadt Barcelona, bringen sollte. Nachdem wir erst am falschen Gate saßen, weil die Fluggesellschaft das zwischen Check-In und Boarding noch schnell verändert hatte, kamen wir dann doch noch nach einem fast zweistündigen Flug und einer Fahrt mit dem Zug und der Metro abends inmitten Barcelonas an. Dort hießen uns auch gleich die spürbar wärmeren Temperaturen willkommen. Nach einem ersten Ausflug auf die Ramblas, die ganz in der Nähe unseres Hostals liegen, und einem gemeinsamen spanischen Abendessen war der erste Tag auch schon vorbei.

Weiterlesen

Drucken

Planung eines Schulaustauschprogramms

¡HACEMOS EL INTERCAMBIO!

---

¿CÓMO...
YA?

(Wie, jetzt schon?)

Kempten Madrid1

Bereits nach 2 Monaten intensiven Lernens waren die Klassen 10 a,b,c im Spanischunterricht bei Herrn Beucker in der Lage, ein voll organisiertes Schulaustauschprogramm zu entwerfen und das in beinahe fließendem Spanisch!

Weiterlesen

Drucken

P-Seminar Spanisch beim Bayerischen Rundfunk in München

Am 24.10.2018 machte das P-Seminar “Studienfahrt nach Granada“ von Herrn Beucker eine Exkursion nach München zum Bayerischen Rundfunk. Vom Bahnhof Kempten fuhren wir direkt zum Hauptbahnhof München. Vor uns lag ein aufregender Informationstag mit einem breit gefächerten Programm an Workshops, Vorträgen und einer Führung durch das Rundfunkgebäude.

k Exkursion BR 24.10.2018 Gruppenbild Hochformat

Weiterlesen

Drucken

Einwanderung in die USA: ¿Por qué y cómo?

Inmigracion EEUU 3Inmigracion EEUU 2

Vortrag von Juan Carlos Pámanes: Warum und wie so viele Lateinamerikaner versuchen, in die USA  einzuwandern

¿Por qué y cómo? Warum und wie treibt es jährlich so viele Mexikaner und Mittelamerikaner nach Amerika? So viele, dass mittlerweile der amerikanische Staat Kalifornien genauso viele mexikanische Einwohner aufweist wie die zweitgrößte Stadt Mexikos, Guadalajara. Spätestens mit Trumps Idee, eine Mauer zwischen Amerika und Mexiko zu bauen, hat jeder schon einmal von der lateinamerikanischen Flüchtlingsproblematik gehört.

Weiterlesen

Drucken

Wie ein Reiseführer, 222,22€ und ganz viel Stolz zusammenhängen

Scheckübergabe Homepage

Das Projekt: Ein Reiseführer.

Das Ergebnis: Eine Spende, unvergessliche Eindrücke und nicht zu vergessen – ein einzigartiger Reiseführer über eine wunderschöne Stadt.

Das P-Seminar Spanisch des Hildegardis-Gymnasiums Kempten stellte im Schuljahr 2014/15 ein ganz besonderes Projekt auf die Beine. Die ursprüngliche Aufgabenstellung an die 12 Schüler/innen des Projektseminars lautete: „Von Schülern für Schüler – Erstellung eines Reiseführers über Barcelona“. So weit, so gut.

Weiterlesen

Drucken