English for Business – eine ganz besondere Prüfung der 10. Klassen WSG-W

LCCI Juli 2020 Homepage

Trotz Corona-Pause traten heute, kurz vor Schuljahresende, am 21.07.2020, 12 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen WSG-W zur LCCI (London Chamber of Commerce and Industry) English for Business Level 1 Prüfung an.

Ein Memorandum zu verfassen, Aussagen zu einem Text mit True or False zu beantworten und mit Hilfe des Textes zu begründen waren ebenso Teil der Prüfung wie Kurzantworten zu einem weiteren Text und die Erstellung einer Tabelle mit Informationen aus einem transkripierten Telefongespräch.
Die Vorbereitung für die LCCI-Prüfung hatte vor der Corona-Zeit im Unterricht angefangen, wurde im Lernen daheim fortgesetzt und für die interessierten Schülerinnen und Schüler nach den Pfingstferien wieder im Unterricht aufgegriffen, so dass die Schülerinnen und Schüler mit einem positiven Gefühl in die Prüfung gingen. Die Prüfung bildet den Abschluss des zweistündigen Profilfaches Business English, das es seit zwei Jahren am Hilde gibt und den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit der intensiven Kommunikation zu wirtschaftlichen Themen und die Erweiterung ihres Wortschatzes in diesem Bereich gibt.
Die Ergebnisse der Prüfung werden nach den Sommerferien erwartet. Das Zertifikat bildet eine optimale Ergänzung der Bewerbungsmappe der angehenden Oberstufenschülerinnen und -schüler.
Text und Foto: Maren Brandenburg

Drucken