Informationen zur aktuellen Geldpolitik aus einer Videokonferenz statt dem Theatersaal

 

Videokonferenz Wahl WR Q12 Homepage

Covid-19 stellt die Schule und ihre SchülerInnen vor Herausforderungen – ebenso wie die Geldpolitik der Eurozone.
Die SchülerInnen der beiden Q12 Wirtschaft und Recht-Kurse meisterten die Herausforderung im Umgang mit einem neuen Video-Konferenztool für den Vortrag von Herrn Helmut Wahl, Mitarbeiter im Stab des Präsidenten der Deutschen Bundesbank Bayern am 27.01.2021 souverän.

 

 

Herr Helmut Wahl überzeugte mit seinem enthusiastischen, informativen und brand-aktuellem Vortrag zu den Herausforderungen der aktuellen Geldpolitik, die sich nicht nur auf die „Spätfolgen“ der Finanz- und Bankenkrise 2008/09 und den Brexit beziehen, sondern natürlich auch auf die Covid-19-Situation. Die finanz-politischen Unterschiede in der Eurozone, und damit auch bzgl. der Möglichkeiten der einzelnen Staatsregierungen auf die Situation zu reagieren, wurden von Herrn Wahl kritisch beleuchtet und ebenso wurden die Instrumente der EZB einer vielschichtigen Analyse, basierend auf statischen Daten, unterzogen.

 

Informationen zur aktuellen Geldpolitik – relevant für Prüfungen und Abitur – aber auch vor allem für das Leben jedes und jeder Einzelnen und evtl. für manche SchülerIn auch im Rahmen eines Dualen Studiums, das bei der Deutschen Bundesbank möglich ist.

 

Vielen Dank an Herrn Wahl, trotz der Covid-19-Situation, den Vortrag möglich gemacht zu haben!

 

 

 

Text: Maren Brandenburg

 

Bild: Maren Brandenburg

 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

Drucken