Business English skills – a valuable competence

LCCI Juli 2021 Homepage

Kurz vor Schuljahresende, am 20.07.2021, traten 15 Schüler*innen der 10b (WSG-W) zur LCCI (London Chamber of Commerce and Industry) English for Business Level 1 Prüfung an, um ihre Kompetenzen im Profilfach Business English unter Beweis zu stellen. Große Spannung vorab: muss ein Geschäftsbrief verfasst werden oder doch ein Memo?

Eine weitere Aufgabe: Belege für Aussagen basierend auf einem Text finden, um diese mit True or False und maximal sechs Wörter zu be- oder widerlegen. Kurzantworten sowie die Arbeit mit Tabellen und Diagrammen gehörten als weitere Aufgabenteile dazu. Nach zwei Stunden war die Arbeitszeit vorbei – die Ergebnisse der Prüfung werden für nach den Sommerferien aus London erwartet. Das „English for Business“ Zertifikat bildet dann eine optimale Ergänzung der Bewerbungsmappe der Oberstufenschüler*innen.
Die Vorbereitung für die LCCI-Prüfung im Präsenzunterricht stattgefunden, begleitet durch intensives Üben zu Hause. Die Prüfung bildet den Abschluss des zweistündigen Profilfaches Business English im Rahmen des wirtschaftswissenschaftlichen Zweiges. Dieses Fach gibt es nun schon das dritte Jahr am Hilde und eröffnet den Schüler*innen die Möglichkeit der intensiven Kommunikation zu wirtschaftlichen Themen und die Erweiterung ihres Wortschatzes in diesem Bereich.
Text und Foto: Maren Brandenburg

Drucken