Unternehmer-Speed-Dating der Wirtschaftsjunioren Kempten-Oberallgäu

Gruppenfoto

Am Donnerstag, den 25.10.2018 fand zwischen 18.00 Uhr und 21.00 Uhr zum ersten Mal die Veranstaltung „Unternehmer-Speed-Dating“ in den Räumlichkeiten von PurNatur der Bahnhof-Apotheke in Kempten statt. Pro Schule durften maximal 19 Plätze vergeben werden.

Vom Hilde hatten die Schülerinnen und Schüler aus den Oberstufen-Kursen im Fach WR sowie aus der 10. Klasse (WSG-W-Zweig) unter der Leitung von Frau Pfefferle, Frau Hartmann, Frau Reichart und Frau Brandenburg die Gelegenheit an der Veranstaltung teilzunehmen. In Kooperation mit dem Arbeitskreis Bildung-Wirtschaft der Wirtschaftsjunioren Kempten-Oberallgäu konnten elf Unternehmungen gewonnen werden, die sich bereit erklärt haben, unseren Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Unternehmensstrukturen zu gewähren:
Adolf Präg GmbH & Co. KG, Marc Deisenhofer, Geschäftsführer
Allgäuer Zeitungsverlag GmbH , Michael Oberst, Personalleiter
DACHSER SE, Thomas Hörmann, Speditionsleiter Niederlassung Memmingen
Liebherr-Verzahntechnik GmbH, Bernd Heinzelmann, Personalleiter
MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Dr. Marius Grathwohl, Abteilungsleiter Digitalisierung
Panoramahotel Oberjoch GmbH, Julia Lerch, Geschäftsführerin
SCALTEL AG, Joachim Skala, Vorstand; Sebastian Kleber, CTO IP-Netzwerke
sonnen GmbH, Christoph Lienert, Manager Corporate Development
Sparkasse Allgäu, Heribert Schwarz, Vorstand
UWT GmbH, Jens Fehrenbach, Kaufmännischer Leiter
Wilhelm Geiger GmbH & Co.KG, Pius Geiger jun. Gesellschafter; Markus Schlienz Personalleiter
Wir bedanken uns bei den Wirtschaftsjunioren unter der Leitung von Frau Anna Schönmetzler für die perfekte Organisation der Veranstaltung sowie bei allen Verantwortlichen der beteiligten Firmen, die unseren Schülerinnen und Schülern in einer angenehmen Atmosphäre in kleinen Gesprächsrunden einen praxisorientierten Bezug zu den betriebswirtschaftlichen Organisationsabläufen unterschiedlicher Branchen sowie zu den möglichen Bewerbungsverfahren ermöglichten.

Gespraechsrunde1    Gespraechsrunde2
 
[Tobias Berlinger]

Drucken